Lehrgänge
Fort- und Weiterbildungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung

Seit mehr als 40 Jahren ist die Kolping-Akademie München Ihr Spezialist für berufliche Qualifizierungsmaßnahmen.
« Zurück zur Übersicht

Ausbildung der Ausbilder - AdA (IHK) - Blended Learning

Vorbereitung auf die theoretische und praktische AEVO-Prüfung

Die Ausbilder im Unternehmen sind die Grundpfeiler der dualen Ausbildung. Ihnen kommt bei der Ausbildungsplanung und -durchführung eine Schlüsselrolle zu. Ihre Eignungen und Qualifikationen bestimmen die Qualität der beruflichen Ausbildung und damit auch die Zukunft des Unternehmens.

Sie werden im Rahmen vom Blended Learning zielgerichtet auf die theoretische und praktische Prüfung nach AEVO (=Ausbilder-Eignungs-Verordnung) vorbereitet.
Blended Learning ist eine Kombination aus Präsenzphasen und Online-Learning.

Die Vorbereitung auf die Prüfung findet in Kooperation mit AdA-kompakt statt.

 

Ihr Nutzen

Veränderungen in Arbeitsorganisation, Technik sowie bei den Voraussetzungen der Auszubildenden haben die Berufs- und Arbeitsbedingungen der Ausbildern drastisch verändert und den Druck zur Modernisierung bestehender Qualifizierungsangebote verstärkt.

Sie werden im Rahmen vom Blended Learning zielgerichtet auf die theoretische und praktische Prüfung nach AEVO (=Ausbilder-Eignungs-Verordnung) vorbereitet. Sie selbst entscheiden in den Onlinephasen, wann, wo und wie schnell Sie lernen wollen.

Inhalt

Präsenzphase: 3 Präsenzveranstaltungen mit der Dozentin

Präsenzveranstaltung I (1 x 4 Unterrichtseinheiten)

  • Informationen zur theoretischen und praktischen AEVO-Prüfung
  • Einführung in die Lernplattform - Anmeldung, Aufbau etc. (mobile Endgeräte erforderlich – Bring your own device!)
  • Erarbeitung einer Strategie für die Selbstlernphase

Präsenzveranstaltung II + III (2 x 6 Unterrichtseinheiten)

  • Lerncheck theoretische AEVO-Prüfung
  • Generalprobe praktische AEVO-Prüfung Vorführung Präsentation/praktische Durchführung und Simulation Fachgespräch
  • Korrektur Konzeptpapier

Online-Learning: Selbstlernphase
Am ersten Kurstag erhalten Sie den Zugriff auf das ‚Alles-drin-Paket‘ der Lernplattform AdA-kompakt.de. Besuchen Sie vorab die Seite, damit Sie einen Eindruck vom Lernumfang und den Inhalten bekommen. Sie finden uns auch auf Instagram (adakompakt_team), Facebook oder Youtube.
Diese Lernplattform bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zeit- und ortsunabhängig für die Prüfung fit zu machen.
Mit dem ‚Alles-drin-Paket‘ von AdA-kompakt erhalten Sie das komplette Rüstzeug zur Vorbereitung auf die theoretische und praktische AEVO-Prüfung.

Zielgruppe und Zulassungsvoraussetzungen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer die fachliche Eignung zur Ausbildung im Sinne des § 30 Berufsbildungsgesetz (BBiG) nachweist. Zulassungsvoraussetzung ist in der Regel eine abgeschlossene Berufsausbildung, Ausnahmen sind jedoch möglich. Denn zugelassen wird auch, wer die übrigen Zulassungsvoraussetzungen zu einer anerkannten Fortbildungsprüfung nach §§ 53, 54 BBiG erfüllt, für die die Zulassung das Bestehen der AEVO-Prüfung voraussetzt.

Über die Zulassung zur Prüfung entscheidet die IHK. Die Anmeldung zur Prüfung bei der IHK muss spätestens acht Wochen vor dem schriftlichen Prüfungstermin über eine Onlineanmeldung, zu der Sie hier gelangen erfolgen.

Die Ansprechpartnerin für Fragen zur Prüfung bei der IHK ist Frau Petra Rauh, Telefon 089 5116-1531.

Prüfung

Die Anmeldung zur Prüfung bei der IHK muss spätestens acht Wochen vor dem schriftlichen Prüfungstermin über eine Onlineanmeldung, zu der Sie hier gelangen erfolgen.

Die Prüfung wird schriftlich und praktisch durchgeführt.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhält der/die Teilnehmer/in ein Zeugnis der IHK.

Ihre Vorteile bei der Kolping-Akademie
  • Das Studienmaterial ist genau auf den Rahmenstoffplan der IHK abgestimmt. Es bildet eine umfassende Grundlage für Ihre Vorbereitung auf die IHK-Prüfung. Es entstehen für Sie keinerlei weitere Zusatzkosten für Anschaffungen von Lehrbüchern etc.!
  • Der Lehrgang ist kompakt gestaltet und konzentriert sich auf die wesentlichen Prüfungsinhalte.
  • In der Selbstlernphase können Sie Ihr eigenes Tempo gehen und selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen.
  • Unsere praxis- und lehrerfahrenen Dozentinnen und Dozenten sind Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft. Dies bedeutet für Sie sowohl eine optimale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung als auch die ständige Vermittlung von unmittelbar im Beruf umsetzbarem Praxiswissen.
  • Während des gesamten Lehrgangs werden Sie von den Mitarbeiterinnen der Kolping-Akademie individuell betreut und begleitet.
Persönliche Beratung

Sie haben noch Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich und ausführlich. Rufen Sie uns an unter 089 599457-94.

  • Nummer
  • Termin
  • Preis
    • M087-bl
    • Do 26.01.23 - Do 27.04.23
    • 430 €
    • 26.01.2023 (16:00 - 19:00 Uhr) online
      02.03.2023 (16:00 - 19:00 Uhr) online
      30.03.2022 (16:00 - 19:00 Uhr) online
      27.04.2023 (16:00 - 21:00 Uhr) Präsenz

      dazwischen: Selbstlernphase mit Online-Unterstützung

      Dozent/in
      Gabi Hartisch

« Zurück zur Übersicht

Beratung

Fachberatung

Telefon: 089 599 457 74

Allgemeine Informationen

Dauer

18 UE Unterricht
26.01.2023 (16:00 - 19:00 Uhr) online
02.03.2023 (16:00 - 19:00 Uhr) online
30.03.2022 (16:00 - 19:00 Uhr) online
27.04.2023 (16:00 - 21:00 Uhr) Präsenz

dazwischen: Selbstlernphase mit Online-Unterstützung durch ada-kompakt.de

Preis

430 €
inkl. Lernmaterialien und Online-Zugang bei ada-kompakt.de

Prüfungsgebühr bei der IHK: momentan 200,00€

Bitte melden Sie sich vorher bei der IHK zur Prüfung an!

© 2022 Kolping-Akademie München