Seminare
Weiterbildung für die berufliche und private Entwicklung.

Die Kolping-Akademie München ist seit über 40 Jahren Ihr Partner für Bildung.
« Zurück zur Übersicht

Resilienz: Das Immunsystem der Seele

Seelisches und soziales Wohlbefinden im Arbeitsalltag

Manche Menschen scheinen von Natur aus krisenfester und widerstandsfähiger zu sein als andere. Die „Stehaufmännchen“ zeichnen sich u.a. dadurch aus, dass sie sich besser neuen Gegebenheiten anpassen und mit Veränderungsprozessen konstruktiver umgehen. Wie machen sie/Sie das? Das Zauberwort ist Resilienz.

Inhalt
  • Resilienz ein Modewort? Was steckt dahinter?
  • Belastungsfaktoren und Beanspruchungsmuster im Alltag erkennen
  • Work-Life-Balance im Kontext Resilienz
  • 7 Säulen der Widerstandsfähigkeit in Bezug auf die eigene Biographie
  • Resilienzfördernde Methoden für den Alltag
  • Verhaltensorientierter Ansatz in Kombination mit dem verhältnisorientierten Ansatz
Ihr Nutzen

Sie lernen an einem abwechslungsreichen Tag, dass Resilienz sowohl als individueller Schutzfaktor für Ihren beruflichen Alltag, aber auch für Ihre private Situation äußerst hilfreich ist. Wie Sie in Bezug auf Ihren pädagogischen Alltag ihre Resilienz stärken und die innere Widerstandsfähigkeit durch gezielte Übungen trainieren können. Sie werden dabei unterstützt, selbstreflexiv Muster und Glaubenssätze, die im Alltag weniger hilfreich sind und stressauslösend wirken, in kraftspendende Formulierungen „umzudeuten“.

  • Nummer
  • Termin
  • Dozent/in
  • Preis
    • H152
    • Mi 13.11.19 - Do 14.11.19
    • Susanne Sachße
    • 240 €
    • H146
    • Mo 27.01.20 - Di 28.01.20
    • Susanne Sachße
    • 240 €
« Zurück zur Übersicht

Kontakt

Katharina Maier
Fachreferentin Erwachsenenbildung
Telefon: 089 599 457 94

Allgemeine Informationen

Dauer

18 UE

Preis

240 €
© 2019 Kolping-Akademie München