Seminare
Weiterbildung für die berufliche und private Entwicklung.

Die Kolping-Akademie München ist über 40 Jahren Ihr Partner für Bildung.
« Zurück zur Übersicht

Mein Kind ist verschlossen, zurückhaltend und introvertiert

Wie kann ich mit ihm in Kontakt kommen und es in seiner Entwicklung unterstützen?

Unsere Gesellschaft scheint nur aus redegewandten Selbstdarstellern/innen, kommunikativen Netzwerkern/innen und risikofreudigen Entscheidern/innen zu bestehen. Dabei geht leicht unter, dass mindestens 30 Prozent der Menschen eine Präferenz zur Introversion haben. Introvertierte Menschen wirken oft verschlossen, sind eher nach innen gerichtet, beobachten erst intensiv, bevor sie sich einbringen. Sie werden oft in die Schublade der kontaktscheuen Einzelgänger/innen und zurückgezogenen Stubenhocker/innen gesteckt.

Eine ausgewogene Gesellschaft braucht alle Eigenschaften von Menschen. Deswegen ist es wichtig, introvertierte Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern, sodass sie unsere Welt mit ihren Fähigkeiten bereichern können.

Je früher Sie die Introversion Ihres Kindes erkennen (oft schon ab einem Alter von drei Jahren), desto eher können Sie Ihr Kind auf seinem Weg stärken und auf die Herausforderungen einer extravertierten Gesellschaft vorbereiten.

Inhalt
  • Einführung in den Myers-Briggs-Typenindikator (MBTI)
  • Definition von Intro- und Extraversion (Innen- bzw. Außenorientierung)
  • Eigenschaften und Bedürfnisse von introvertierten Menschen
  • Bedürfnisse von introvertierten Kindern in ihrer Entwicklung
  • Kommunikation mit introvertierten Kindern
  • Fördermöglichkeiten und Unterstützung von introvertierten Kindern in Elternhaus, Kindergarten und Schule
Ihr Nutzen

Sie entwickeln ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse Ihres Kindes, das Ihnen den Umgang mit ihm erleichtern wird. Sie lernen in praktischen Übungen, wie Sie Ihr Kind in Kontakt mit anderen Kindern, in Schule und Freizeit sowie in seiner allgemeinen Entwicklung fördern und unterstützen können. Sie bekommen hilfreiche Anregungen, wie Sie mit Ihrem Kind ins Gespräch kommen, damit es seine Gedanken, Gefühle und Wünsche mit Ihnen teilen kann.

  • Nummer
  • Termin
  • Dozent/in
  • Preis
    • F503
    • Sa 28.04.18
    • Verena Weihbrecht
    • 60 €
    • 10:00 Uhr - 15:30 Uhr

    • buchen
« Zurück zur Übersicht

Kontakt

Julia Leib
Fachreferentin Erwachsenenbildung, Wirtschaftspädagogin (M.Sc.)
Telefon: 089 599457-94

Allgemeine Informationen

Dauer

6 UE

Preis

60 €
© 2017 Kolping-Akademie München