Seminare
Weiterbildung für die berufliche und private Entwicklung.

Die Kolping-Akademie München ist über 40 Jahren Ihr Partner für Bildung.
« Zurück zur Übersicht

Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung - Patientenverfügung

Die Begriffe „Vorsorgevollmacht“ und „Patientenverfügung“ haben viele von Ihnen schon einmal gehört. Aber was steckt eigentlich hinter diesen Begriffen und wie unterscheiden sie sich? Für welche Lebenssituationen soll überhaupt Vorsorge getroffen werden? Ist meine Patientenverfügung für den Arzt bindend? Dieses Seminar beantwortet Ihnen diese Fragen und noch viele mehr auf klare und verständliche Weise.

Inhalt
  • Das gerichtliche Betreuungsverfahren und seine Nachteile
  • Form, Zweck und Inhalt einer Vorsorgevollmacht
  • Schwere und häufige Fehler bei der Erteilung der Vorsorgevollmacht
  • Die Betreuungsverfügung als Alternative zur Vorsorgevollmacht
  • Form, Zweck und Inhalt der Patientenverfügung
  • Durchsetzung des Patientenwillens
Ihr Nutzen

Vermittelt wird das Wissen, das Sie benötigen, um heute selbstbestimmt darüber entscheiden zu können, was morgen aus Ihnen wird, wenn Sie Ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können.

  • Nummer
  • Termin
  • Dozent/in
  • Preis
    • F501
    • Mo 05.02.18
    • Walter Hylek
    • 20 €
« Zurück zur Übersicht

Kontakt

Julia Leib
Fachreferentin Erwachsenenbildung, Wirtschaftspädagogin (M.Sc.)
Telefon: 089 599457-94

Allgemeine Informationen

Dauer

3 UE

Preis

20 €
© 2017 Kolping-Akademie München